Zum Inhalt springen
  1. Startseite
  2. News
Chance 2022

15.11..2022
2.000 Teilnehmer auf der Karrieremesse Chance in Osnabrück. GRÄPER-Gruppe zieht erfolgreiche Bilanz.

Auf der diesjährigen Karrieremesse Chance in Osnabrück kann die GRÄPER-Gruppe auf einen erfolgreichen Messeauftritt zurückblicken. Auf dem Messestand informierten sich viele Studenten und Absolventen über die zahlreichen Möglichkeiten, die es für junge Menschen bei GRÄPER gibt. „Wir haben viele Gespräche gerade in Hinblick auf Studienpraktika und Bachelorarbeiten geführt.“ erläutert Arne Burmeister, der bei der GRÄPER-Gruppe für die Technik verantwortlich ist. Gerade in der Verbindung von Theorie aus dem Studium und angewendeter Praxis im Betrieb sind Student:innen bei GRÄPER gut aufgehoben. „Durch unsere breite Aufstellung sowohl in der Elektrotechnik als auch in der Beton- und Metalltechnik haben wir ein enormes Spektrum an Möglichkeiten für Absolventen und Berufseinsteiger zu bieten und auch Studierende aus kaufmännischen Studiengängen finden eine entsprechende Anlaufstelle bei uns.“ so Personalleiter Michael Canisius.

Die Unternehmensgruppe GRÄPER war bereits zum dritten Mal als Aussteller auf der Messe in Osnabrück vertreten. Die international aufgestellte Unternehmensgruppe bietet, neben Studienpraktika und Bachelorarbeiten, viele interessante Jobangebote in Juniorpositionen als Berufseinstieg.

Über die GRÄPER-Gruppe

Die GRÄPER-Gruppe ist ein mittelständisches Unternehmen mit über 115jähriger Tradition. Wir arbeiten täglich an acht Standorten in Deutschland, den Niederlanden und der Slowakei an nachhaltigen Lösungen, zukunftsweisenden Produkten und innovativen Serviceangeboten. Das Produkt- und Dienstleistungsspektrum umfasst die Produktion und den Vertrieb von Kalksandsteinprodukten, die Planung und die Herstellung von anschlussfertigen Stationslösungen für die Versorgungswirtschaft sowie ein umfangreiches Service- und Dienstleistungsportfolio über den gesamten Lebenszyklus elektrischer Energieanlagen. Mit unserer langjährigen Expertise und der systematischen Förderung von Innovation tragen wir zum Erfolg unserer Kunden bei. Mehr als 4.500 Stationsgebäude und über 90 Millionen Kalksandsteine verlassen jährlich unsere Werke. Unseren mehr als 750 kompetenten Mitarbeitern bieten wir attraktive Arbeitsplätze mit langfristiger Perspektive. Mehr über die Unternehmen der GRÄPER-Gruppe erfahren Sie unter www.graeper-gruppe.de / www.graeper.de / www.elley.de / www.sw-schaltanlagen.de / www.aka.nl / www.graeper.sk.

Das könnte Sie auch interessieren – Neueste Meldungen

220460 Heinrich Graeper Holding Gmb H Co KG 27001

18.11.2022

GRÄPER-Gruppe erfolgreich nach ISO/IEC 27001 zertifiziert

Zertifizierung für Informationssicherheit für Unternehmen der GRÄPER-Gruppe.

KW Elley

24.10.2022

Klaus Witt zum Geschäftsführer berufen

Änderung in der Geschäftsführung bei Ernst Elley und bei Schürmann und Weber Schaltanlagen.

Unternehmertreffen in Heiligengrabe

13.10.2022

Unternehmertreffen bei GRÄPER in Heiligengrabe

Unternehmer, Politik und Regionalentwicklung zu Gast bei GRÄPER.

Relatietag AKA

04.10.2022

Standorterweiterung mit Kunden und Partnern eingeweiht

Mehr als 120 Kunden und Partner folgen am 30. September 2022 der Einladung von Alberts & Kluft (AKA) nach Almere.

IMG 0774 ok 1

01.08.2022

Außergewöhnliche Mitarbeiterjubiläen 2022

Gleich drei besondere Jubiläen konnten zum 01.08. bei S&W gefeiert werden: 50-jährige, 40-jährige und 25-jährige Betriebszugehörigkeit!

Su W Logo RGB

06.07.2022

Qualitäts- und Umwelt-Managementsystem zertifiziert

Auch Schürmann & Weber hat die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems DIN EN ISO 90001 sowie des Umweltmanagementsystems DIN EN ISO 14001 erhalten.